Aktuelles

Schüler der Kaufmännischen Schule gewinnen beim Schülerwettbewerb 2015/16 „Gemeinsam in Europa –Baden-Württemberg und Tschechien“

Preisträger SchülerwettbewerbIm Oktober vergangenen Jahres haben Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd am Schülerwettbewerb „Gemeinsam in Europa – Baden-Württemberg und Tschechien“ unter der Leitung von Herrn Studienrat Rolf Skalecki im Fach Gemeinschaftskunde erfolgreich teilgenommen.

Mehr lesen

Kaufmännische Schule erhält Sonderpreis für die größte Schülermannschaft

Stadtlauf SchülerGmünder Tagespost titelt: „Rekorde schmelzen wie Eis – 30. Gmünder Stadtlauf eine Wahnsinns-Atmosphäre!“
Hierzu hat die Kaufmännische Schule beigetragen. Die Schülerinnen und Schüler sowie die begleitenden Lehrer, Lehrerinnen, Schulleitung Frau Oberstudiendirektorin Gisela Stephan und  Studiendirektor Markus Hieber durfte diese „Wahnsinns Atmosphäre“ genießen und im Ziel die ausgepumpten und glücklichen Schüle mit Applaus und Glückwünschen empfangen.
 

 

Mehr lesen

We want you for Erasmus+

UndergroundSie haben Lust auf ein Praktikum in London und interessieren sich für das gemeinsame intensive Arbeiten an einem Projekt? Die Anmeldephase für den 2. Flow unseres Erasmus+ Projektes an der KBS ist angelaufen. Die Deadline für die Anmeldung samt Motivationsschreiben ist am Montag, den 07.03.2016. Frau Licht (CLicht@ks-gd.de) und Herr Koppisch (TKoppisch@ks-gd.de) sind für die Organisation und Durchführung des Projektes zuständig. Bei Fragen dürfen Sie sich gern an Sie wenden.

Heute schon an morgen denken

IMG_3035Vor den Schülerinnen und Schülern der Berufskollegs und der Berufsfachschule für Wirtschaft (Wirtschaftsschule) wurde in der Aula der Kaufmännischen Schule alles rund um das Thema duale Berufsausbildung präsentiert.

Wer könnte das fundierter, glaubwürdiger und authentischer tun als Jugendliche und junge Erwachsene, die momentan selbst in der Ausbildung sind. So stellten unterstützt von der IHK Ostwürttemberg im Rahmen der Initiative „Ausbildungsbotschafter“ ein Kaufmann für Groß- und Außenhandel, eine Kauffrau im Einzelhandel, zwei IT-Systemkauffrauen und ein Bankkaufmann deren Ausbildung vor.

Mehr lesen