Aktuelles

500-jähriges Reformationsjubiläum

Zum Anlass des 500-jährigen Reformationsjubiläums finden an der KSGD im Schuljahr 2017/2018 folgende Aktionen statt:
 
Themenwoche "Freiheit damals-heute-morgen"  von 23.10.17 bis 27.10.17 z. B. mit einer Podiumsdiskussion für Schüler des Wirtschaftsgymnasium Klasse 12 und 13.
 
Montag 23.10.17: Auftakt um  9:30 Uhr auf dem Pausenhof.
Mittwoch 25.10.17: Preisverleihung Fotowettberb "FREIHEIT ERLEBEN" um 9:30 Uhr auf dem Pausenhof.
 
 
Theateraufführung "Play Luther" am 16.10.17 für Schüler des Berufskollegs und Wirtschaftsgymnasiums.
 
Fotowettbewerb "FREIHEIT ERLEBEN" für alle Schüler der KSGD.
 
Weiterführende Informationen zu den Aktionen finden Sie in der Rubrik Schulleben – 500-jähriges Reformationsjubiläum.

 

 

 

Wirtschaftsgymnasium erkundet Perle des Nordens

26 Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums machten sich gemeinsam mit ihren Begleitlehrerinnen Birgit Arbter und Silke Haug mit dem Zug auf Studienfahrt nach Hamburg. Bei typischem Hamburger „Schietwetter“ erkundete die Gruppe bei einer Stadtführung die Highlights der Elbmetropole wie den Hafen mit der Speicherstadt, den Michel, die Alster und das Rathaus.

weiterlesen

Abschied nach 100 Jahren

3 Lehrer verabschiedet
 
Es war ein feierlicher Abschied in der letzten Gesamtlehrerkonferenz. Die Lehrer Véronique Zettl, Johann Laslo und Rolf Hägele wurden verabschiedet. Zwei davon haben Ihre Dienstzeit bereits im Referendariat an der Kaufmännischen Schule begonnen. Letzterer an der Kaufmännischen Schule in Aalen.

weiterlesen

Action und Spaß beim Sporttag

Beim diesjährigen Sporttag gab es wieder reichlich spannende Spiele, viel sportliche Action und auch der Spaß kam nicht zu kurz. Zur Stärkung zwischendurch versorgte die SMV die Schüler und das Lehrerkollegium mit Bratwürsten vom Grill, belegten Brötchen und kalten Erfrischungsgetränken.
 

weiterlesen

Schülerinnen gewinnen bei Preisausschreiben

Im Rahmen des Präventionstages zum Thema Alkohol im Straßenverkehr am Beruflichen Schulzentrum Schwäbisch Gmünd gewannen die Schülerinnen des Wirtschaftsgymnasiums Johanna Figut (Klasse 12/5), Vanessa Sela (Klasse 11/4) sowie Julia Wangler (Klasse 11/5) Sachpreise. Zu gewinnen gab es eine Trinkflasche, eine Powerbank sowie einen Gutschein im Wert von 50 €, einzulösen bei Douglas. Wir gratulieren auf diesem Weg nochmals recht herzlich.

Selbstständig Forschen – Eigene Fragestellungen diskutieren

Der Seminarkurs "Kunst-Kultur-Geschichte" am Wirtschaftsgymnasium endete mit der Präsentation der Seminararbeiten.
 
Inwiefern veränderte sich die Darstellung von Profifußballspielern in den Printmedien seit den 1940er Jahren? Beeinflussten Snowdens Enthüllungen die deutsch-amerikanischen Beziehungen? Was bedeutet Integration und inwiefern haben sich Russlanddeutsche in den vergangenen 20 Jahren integriert? Kann Lyrik im Angesicht des Holocaust überhaupt existieren?
 
Mit diesen und weiteren Fragestellungen beschäftigten sich 17 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 im vergangenen Jahr im Seminarkurs "Kunst-Kultur-Geschichte: Gesellschaftliche Strukturen und Entwicklungen im Spiegel zeitgenössischer Kultur und Medien".

weiterlesen